iPhone schneller aufladen: Einfacher Trick um den Akkustand flotter zu füllen

http://iphone-verkaufen.de/wp-content/uploads/2014/02/akku-batterie-600x3691-300x184.jpgiPhone schneller aufladen: Einfacher Trick um den Akkustand flotter zu füllen

Plötzlich muss man weg und der Batteriestand neigt sich dem Ende zu. Der Akku des iPhone oder iPad lässt sich deutlich schneller aufladen. Dazu zeigen wir Euch jetzt einen ganz einfachen Trick.

Bestimmt waren die meisten Besitzer eines iPhone schon einmal in der Situation, ihr iDevice schnell wieder aufladen zu müssen. Ob eine Verabredung mit einem Freund oder ob nun ein wichtiger Geschäftstermin auf dem Plan steht: Niemand will aus dem Haus mit lediglich wenig Strom auf dem Akku. Deutlich schneller aufladen lassen sich die mobilen Apple Geräte im Vergleich zu vielen Konkurrenzprodukten aber schon. Folgenden praktischen Tipp wollen wir Euch kurz vorstellen und zwar für die Fälle, in denen es nicht schnell genug gehen kann:

Schneller aufladen im Flugmodus

Wenn man gerade unter Zeitdruck steht und seinem iPhone oder iPad in kurzer Zeit möglichst viel Akkuladung spendieren möchte, sollte der Flugmodus des Gerätes aktiviert werden. Dabei unterbricht er die Verbindung mit dem Handynetz oder Internet. Um bis zu ein Drittel schneller lädt man damit den Akku auf. Jedoch ist man von der mobilen Außenwelt abgeschnitten. Das ist aber zu verschmerzen, wenn es sich um wenige Augenblicke handelt.

Wieso lädt sich mein iPhone im Flugmodus schneller auf?

Und welchen genauen Grund hat es, warum ein iPhone im Flugmodus schneller auflädt? Auch während der Ladephase ist das iPhone oder iPad noch aktiv beschäftigt. Es werden Nachrichten empfangen, Verbindungen zum Netzanbieter oder dem Internet aufrechterhalten. Natürlich kostet das Energie. Da das iDevice im Flugmodus in diesem Sinne nichts zu tun hat, wird dadurch das Aufladen schneller.

Und da es beim Aufladen im Flugmodus keine „Spitzen und Tiefen“ gibt, lädt der Akku auf diese Weise auch wesentlich gleichmäßiger auf als im Normalbetrieb. Wir hoffen sehr, dass wir Euch in Zukunft mit diesem praktischen Tipp helfen konnten.

Quelle: sevenmac.de

Author Description

admin

There are 1 comments. Add yours

  1. 16th Februar 2014 | Thorsten says: Antworten
    Danke für den tollen Tipp, das wird gleich einmal ausprobiert. Aber auch wenn das funktioniert, die Akkuleistung ansich ist ziemlich enttäuschend. Hier sollte sich Apple endlich mal etwas einfallen lassen.

Join the Conversation

Current ye@r *